Marketing & Vertrieb

Marketing:

Das Handbuch ECM & EIM wird mit einer Anzeigenkampag­ne  in Deutschlands führender Wirtschafts- und Finanzzeitung, dem Handelsblatt, durch die verlagseigene Wirtschaftszeitung TREND REPORT beworben.  TREND REPORT erreicht mit diesem Top-Trägermedium 432.000 Leser bei einer Auflage von 93.000 Exemplaren.

Die aktuelle TREND-REPORT-Anzeigenkampagne für unser Open-Content-Werk startet im März 2018.

Beispiele:
Link zur aktuellen Kampagne: https://trendreport.de/digital-lesen/2017-03/#p=32

 
TREND REPORT  Redaktion und Zeitung für moderne Wirtschaft
Ausgabe  03/2017 (November)
 

Titelthema „Smart Services“
Reportagen und Themen:
Digitale Ökosysteme, Future Store – Handel mit Zukunft, Logistik braucht IT, Smart Energy,  Industrie 4.0 und IoT,  digitale Arbeitswelten, E-Health, EU-DSGVO – Mai 2018, Security by Design, Big Data – Smart Data, Micro Services, Subscription Economy, Cloud Computing, Mobile Economy, Digitale Assistenten, Fintechs, Insuretechs, Künstliche Intelligenz, SaaS, Infrastruktur as a Service, Plattform as a Service, Digitale Infrastrukturen, Neue Geschäftsmodelle, Sensortechnik, Wissens- und Innovationsmanagement, Chancen- und Risikomanagement, Smart City, Smart Government, Connected Cars, E-Mobility, Smart Buildings, Smart Farming, Urban Farming, Nachhaltige Entwicklung durch die Digitalisierung

Trägermedium: HANDELSBLATT; Gesamtauflage: 92.000 Exemplare

Erscheinungstermin:
börsentäglich, Montag – Freitag

VERKAUFTE AUFLAGE:

125.861
(IVW I/2017)

Reichweite:  
AWA 2016: 421.000 Leser
LAE 2016: 282.000 Leser

 

Erscheinungstermin: 06. November 2017
Redaktionsschluss: 13. Oktober 2017

 

 

Digitaler Buchprospekt Handbuch ECM & EIM

Vertrieb:

Print:

  • Startauflage Print: 2.000 Exemplare
  • ab Juni 2018 / Print-on-Demand
  • Direkter Buchhandelsanschluss, Barsortiment bei Libri, Amazon
  • Vertriebsunterstützung durch Anzeigenkampagne in der verlagseigenen Wirtschafts- und Finanzzeitung  TREND REPORT, die als Beilage das HANDELSBLATT begleitet.
  • Partnervertrieb über die teilnehmenden Autoren und deren Institutionen sowie Netzwerke
  • Beispiel der Vermarktung – Printausgabe bei amazon.de

Digital:

  • E-Book mit Mobi (Kindle) / PDF / – offenes Dateiformat
  • Partnershops: amazon.de, buecher.de, Google Play, iBooks, Spiegel Shop und Thalia
  • Für diverse E-Book Reader, Tablets und mobile Devices
  • Flipbook mit HTML 5 (E-Paper) mit diversen Sharing-Funktionen und Zugang zu Social-Media-Portalen
  • Wir posten auf wichtige Hashtags unter Twitter, Facebook & Co.
  • Native APP für Android

    FlipHTML5 ist eine leistungsstarke HTML5 Flipbook Software, die Usern ermöglicht, eine Android App zu erstellen, um Ihre Publikationen auf Android Geräten zu veröffentlichen. Ihre Leser können diese Publikationen, die von Ihnen auf Android Smartphones und Tablets ohne Internetverbindung erstellt werden, lesen.

    Watch the video

Internet:

 

doppelseite_farbig

 

Technische Daten:

Objekt: Softcover-Produktion
Format: 14,8 x 21,0 cm
Umfang: ca. 204 Seiten (technisch passender Umfang)
Inhalt: 4/4 farbig 115 g/m² holzfrei, matt, weiß, Bilderdruck halbmatt (Standardpapier)
Umschlag: 4/0 farbig 270 g/qm Chromokarton, holzfrei
Bindung: Broschur, Klebebindung (PUR)